Donnerstag, 17. Januar 2019

Umzug planen – Moving24 ist das Original seit 2001 mit geprüften Umzugsunternehmen.

Umzug planen

Ist die Entscheidung für einen Wohnungsumzug gefallen, wird meist gleich mit der Planung begonnen, denn eine gute Planung ist schon der halbe Umzug. Wenn die neue Wohnung gesucht und der Mietvertrag unterschrieben ist, muss mit dem Umzug planen begonnen werden. Empfehlenswert ist es, sich alle wichtigen Termine in ihrer abzuarbeitenden Reihenfolge aufzuschreiben. Dazu gehört als erstes den derzeitigen Mietvertrag zu kündigen und rechtzeitig mit den Vorbereitungen für eventuelle Schönheitsreparaturen zu beginnen. Das Gespräch mit dem Vermieter sollte baldmöglichst gesucht werden, wenn Einbaumöbel an den Nachmieter übergehen sollen und der zu zahlende Abstand geklärt werden muss. Der nächste Schritt ist, sich Informationen und Kostenvoranschläge für eine Spedition oder ein Umzugsunternehmen einzuholen und diese zu vergleichen. Der Umzugstermin sollte so gelegt werden dass ausreichend Zeit für alle Vorbereitungen bleibt. Einfacher wird der Umzug, wenn eine Umzugsfirma beauftragt wird. Sie kümmert sich schnell und diskret um alle Vorbereitungen rund um den Umzug.

Umzug planen - jetzt bis zu 30 % beim Wohnungswechsel sparen!

Die Umzugsfirma ist routiniert im Umzug planen und steht für alle Fragen zur Verfügung sodass andere Termine in Angriff genommen werden können. Möchte man seinen Umzug allein planen und durchführen, ist die Vorbereitung der neuen Wohnung für den Umzug sehr wichtig. Für die Planung der Möbel und Renovierungsarbeiten müssen Fußböden und Wände in Höhe und Breite gemessen und in einem Grundriss gezeichnet werden. Neue Möbel für den Umzug müssen rechtzeitig bestellt werden, denn es muss fast immer mit längeren Wartezeiten gerechnet werden. Spätestens vier Wochen vor dem Umzugstermin sollte der endgültige Umzugstermin mit der Spedition festgelegt werden. Hierbei erweisen sich Wochenendtermine als kostengünstiger. Auch die vom Arbeitgeber gewährten freien Umzugstage müssen jetzt beantragt werden. Wenn all diese Vorbereitungen getroffen sind, folgen die Ummeldungen für Post, Telefon, Internet, Versicherungen und die An- und Abmeldung beim Einwohnermeldeamt. Wer schon beim Umzug planen Familie, Freunde und Bekannte um ihre Mithilfe bittet, wird am Umzugstag viele Helfer haben.

Impressum AGB Datenschutz ... geprüfte Umzugsfirmen / Umzugsfirma auch in Ihrer Region!

Umzug Ratgeber

Erhalten Sie hier Tipps & Tricks rund um den Umzug.

Maerlangebote kostenlos in der Region finden
Umzugsunternehmen & Umzugsfirmen - Umzugsfirma bei Moving24.de